Skip to content

Das nachts leuchtende Kühlregalmodul

Wenn wir abends das Licht im Markt ausschalten, geht auch die Beleuchtung in den Tiefkühltruhen und im Brotregal aus. Die Vorhänge der Kühlregale fahren herunter und auch deren Beleuchtung schaltet sich ab. Fast vollständig zumindest. Aus irgendeinem Grund ist seit einer Weile in einem der Kühlregalmodule noch das Licht an.

"Da ist wohl die Steuerung kaputt", vermutete der Techniker und hat eine neue bestellt, die hoffentlich demnächst eingebaut wird. Nicht, dass die LED-Leuchten so weltbewegend viel Strom verbrauchen würden, aber ich hätte die Anlage gerne wieder normal funktionsfähig …


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Jp on :

Selbst LED hat in Summe noch einen Verbrauch der auch läppert. Und bei 8 Stunden, 365 Tagen, kommt auch da ordentlich was zusammen.

Energetisch wären Glastüren dass beste. Ja, angeblich verkaufen Supermärkte ohne etwas mehr, aber wenn es zur Pflicht würde für alle Supermärkte, wäre dieser "Vorteil" gegenüber der Konkurrenz weg. Es braucht hier dringend Regulierung.

Ich bins nur on :

Komischerweise setzen auch ohne Zwang sehr viele Supermärkte auf die Kühlschränke mit Türen. Man hat halt einen hohen putzaufwand, aber es spart Strom und man kann sich einen grünen Touch geben. Bei TK Truhen dasselbe.
Björn hatte das Thema durchaus auf dem Schirm, er kann das nicht gut machen, wegen der engen gänge, glaub ich.

Insgesamt bin ich dagegen, dass sowas auch noch reguliert wird.

John Doe on :

Bei engen Gängen kann man Schiebetüren statt Drehtüren verwenden.

Jane Doe on :

Die findet Björn aber doch doof und hat doch sogar mindestens einen Blogartikel wo er Ausreden erfindet warum die schlecht sind :-P

Mitleser on :

Nur regulieren? Warum gekühlte Produkte nicht direkt verbieten?

KarlKlammer on :

Die Glastüren reduzieren also den Stromverbrauch der LED-Beleuchtung?

Interessanter Zusammenhang!

Only registered users may post comments here. Get your own account here and then log into this blog. Your browser must support cookies.

The author does not allow comments to this entry

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options